Springe zum Inhalt

Filme für den Wandel: In Transition 2.0

Olten im Wandel und Filme für die Erde zeigen auch dieses Jahr wieder die besten Dokumentationen zum Thema Wandel und Nachhaltigkeit.

Habt Ihr Euch auch schon gefragt was eigentlich hinter dem Begriff «Olten im Wandel» steckt?

Eins schon vorweg: Wir sind nicht allein! Die Bewegung der Städte und Orte im Wandel hat mittlerweile schon über 1800 Ableger auf der ganzen Welt. Sie inspirieren Menschen dazu, das Zusammenleben in Ihrer eigenen Ortschaft wieder vermehrt selber in Ihre Hände zu nehmen und grosse Veränderungen von der Wurzel her herbeizuführen. Nicht nur Nachhaltigkeit, sondern Lebensqualität und Gemeinschaftsbildung sind für Transiton Towns zentraler Pfeiler. Eine ganzheitliche Bewegung, die vor wenigen Jahren auch Olten erreicht hat. Wir widmen unser Projekt «Filme für den Wandel» deshalb für einmal ganz uns selbst und zeigen Euch mit dem Film «In Transition 2.0» wie die Transition Town Bewegung bereits weltweit Wurzeln der Veränderung geschlagen hat.

Nach dem Film seid Ihr bei eine Food-Waste Apero herzlich dazu eingeladen Eure eigenen Ideen für Initiativen und Veränderungen in und um Olten mit uns zu diskutieren.

Wann: Fr. 08.11.2019

Wo: Begegnungszentrum Cultibo Olten

Türöffnung: 19:00 Uhr

Filmstart: 19:15 Uhr

Filmende: ca. 20:30 Uhr

Sprache: Deutsch

Eintritt: Frei (Kollekte)