Links und Medien

Olten im Wandel Projekte auf Facebook:
https://www.facebook.com/oltenimwandel/https://www.facebook.com/GartenfuerAlle/https://www.facebook.com/restessbarolten/?fref=ts
https://www.facebook.com/donnerstaginolten/
https://www.facebook.com/wiewirlebenwollen.olten/?fref=ts
https://www.facebook.com/groups/149187168770278/?fref=ts

Was bedeuted Transition Town:
Dokumentarfilm
In Transition 2.0
Transition 1.0

Webside Transition Towns Schweiz: 
Transition Towns Leitfaden

Hier zeigen wir euch verschiedene Projekte, welche nicht von 'Olten im Wandel' organisiert werden, aber durchaus in unsere Sinne sind.

Pumpipumpe fördert den Austausch von Gegenständen, welche wir nicht täglich brauchen (Mixer, Gummiboot, Bohrer etc.)

Carsharing: Mobility

Wild pflücken: Ob Bärlauch, Hollunder, Früchte etc., Die Karte von mundraub.org zeigt dir verschiedene Orte in deiner Umgebung wo du Wild allerlei Leckeres pflücken kannst.

 

Buchempfehlungen:

DIE WELT REPARIEREN 
(Open Access anwählen für gratis PDF Download)
Weltweit entstehen immer mehr Initiativen des Selbermachens, in denen eine Vielfalt von Anliegen und Problemen kollektiv bearbeitet werden. In diesen – jenseits von Markt und Staat angesiedelten – kollaborativen Zusammenhängen wird ein basisdemokratisch orientiertes Verständnis von Zusammenleben und Urbanität erprobt und zugleich nach ökologisch und sozial sinnvollen Lösungen für grundlegende Formen der Versorgung mit Nahrungsmitteln, Energie sowie für alle zugängliche Technik gesucht. Dabei entstehen faszinierende neue Formen des gemeinsamen Produzierens, Reparierens und Tauschens von Dingen, die die industrielle Logik des 20. Jahrhunderts herausfordern und sogar auf den Kopf stellen.
Das Buch widmet sich der visionären Kraft dieser vielversprechenden innovativen Praxis und bietet zugleich eine gesellschaftliche Einordnung der neuen »Labore« gesellschaftlicher Transformation.

 

 

 

Hinterlasse eine Antwort