Springe zum Inhalt

Sälipark

Auf der Brache der ehemaligen Von Roll Arbeiterhäuser hat GARTEN für ALLE, mit Bewilligung der heutigen Besitzer Girould Olma, einen Gemeinschaftsgarten eröffnet.

Wir möchten dort einen bunten Garten entstehen lassen, erstellt von den Anwohnern, Interessierten und allen motivierten Menschen. Bereits Ende Juli hatten wir eine Schulklasse, zwei Familien und mehrere Einzelpersonen, die ihre Beete nun selbständig pflegen. Auch die Herausforderung des Zugangs zu Wasser konnten wir in der ersten Woche bereits lösen: Girould Olma stell uns dafür eine Quelle zur Verfügung.

Am 2. Juni 2015 war der Spatentich, wobei die Betonbeete gefüllt und bepflanzt werden konnten und wir die ersten Hügelbeete anlegten. Aufgrund einer grosszügigen Spende vom Buechehof Lostorf, einem Bio-Demeterbetrieb, hatten wir bereits viele Sommerblumen und auch Gemüsesetzlinge zur Pflanzung zur Verfügung.

Es fand sich wiederholt eine bunte Truppe Freiwilliger ein um die Fläche zu roden und zu heuen, um Erde zu verteilen und zu bepflanzen. Die Ideen, die meist spontan auf dem Platz entsehen, sind grossartig und zeigen bereits die ersten Früchte.

 

Aktuelle und vergangenen Neuigkeiten zum Sälipark findest du hier.

 

News, erstes gemeinschaftliches Gärtnern 2016