RestEssBar

Unser Einsatz gegen Food Waste: Die RestEssBar Olten sammelt täglich bei verschiedenen Läden Lebensmittel, welche sonst in der Mülltonne landen.

Die Idee dahinter
In der Schweiz endet rund ein Drittel aller Lebensmittel im Eimer. Das Projekt RestEssBar Olten setzt sich seit 2015 dagegen ein. Wir sammeln jeden Tag Esswaren ein und bringen diese zur RestEssBar an der Rosengasse. Dort werden sie kostenlos weitergegeben. Die RestEssBar steht allen offen.

So funktionierts

In mehreren täglichen Touren holen wir die Lebensmittel ab. Dafür setzt sich ein Team aus rund 45 Helfer*innen ein. Die geretteten Produkte geben wir dann an der Rosengasse zu bestimmten Öffnungszeiten ab.

Die RestEssBar ist Teil eines schweizweiten Netzwerkes mit weiteren Standorten in St. Gallen, Kreuzlingen, Frauenfeld, Winterthur, Schaffhausen, Baden, Aarau, Zofingen, Langenthal, Oensingen, Solothurn, Gretzenbach, Biel, Luzern, Ebikon usw.

Hier kannst du mitmachen
Übernehme nach einer Einführung alleine oder zu zweit 2-3 Touren pro Monat, unterstütze uns bei der Essensausgabe oder hilf im Putzteam mit.
Oder besuche die RestEssBar und schau, welchen Lebensmittel du eine zweite Chance geben kannst – bring dafür eigene Behälter und Taschen mit. Aktuell haben wir zu folgenden Zeiten offen:
Mo-Fr: 19:15 – 19:30
Sa: 19:15 – 19:30
So: 18:00 – 18:15

So kannst du uns erreichen:
Raphael Schär-Sommer, info@restessbar-olten.ch

Unsere Homepage:
http://restessbar-olten.ch/
Die RestEssBar – ein Projekt von Olten im Wandel
Fotografiert von Anna-Lena Holm